Leben und Denken reflektieren, interpretieren und diskutieren 18.01.2020
   Start | Praxis | Pressespiegel | Bücher | Referenzen | Links | Impressum |

  

-› Seite Drucken  

Selbst-Person-Individuum.Was sieht ein Mensch, wenn er sich sieht? Diskussion in Düsseldorf am 18.02.2020
Wie erkenne ich mich? Woher weiß ich, dass ich der bin, der ich bin? Bin ich mir selbst unmittelbar gewiss? Oder muss ich jemanden fragen? Welche Vorstellungen verbinde ich mich mit mir? Greife ich dann auf Begriffe wie „Selbst“, „Individuum“ oder „Person“ zurück? Oder nenne ich mich nur beim eigenen Namen? Was meinen wir genau, wenn wir uns als Individuum oder Person verstehen? Kann ich mich nicht auch über mich täuschen?  
Diese und ähnliche Fragen werden zuerst im Dialog zwischen dem Studienleiter Harald Steffes und Philosophischen Praktiker Markus Melchers erörtert
Diese und ähnliche Fragen werden zuerst im Dialog zwischen dem Philosophischen Praktiker Markus Melchers und Studienleiter der evangelischen Stadtakademie Düsseldorf Harald Steffes erörtert.
Veranstaltungsort: Ev. Stadtakademie Düsseldorf, Haus der Kirche
                           Bastionstraße 6
                           40213 Düsseldorf
Zeit: 19.00 Uhr bis 20.30 Uhr
Teilnahmebeitrag: 7 € 
      © Sinn auf Rädern/BelKom